getwings, get-wings.de und die getwings-App (nachfolgend „getwings“) bezeichnen die gegenständlichen Dienste der NBA Digitale Meditationen und Coaching GmbH, Eulengasse 6, 53347 Alfter. Weitere Informationen über getwings finden Sie im Impressum.

Bitte lesen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufmerksam durch, bevor Sie die Dienste von getwings in Anspruch nehmen. Durch Nutzung und/oder Registrierung erklären Sie Ihr Einverständnis, an diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gebunden zu sein.

1. Geltungsbereich

1.1 Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen getwings und ihren Nutzern (nachfolgend: „Kunden“) im Hinblick auf die über www.get-wings.de und über die getwings-App zur Verfügung gestellten Produkte und Dienstleistungen.

1.2. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses aktuellen Fassung. Je nach Endgerät des Kunden kann dieses Dokument ausgedruckt und/oder gespeichert werden.

2. Nutzungsumfang

2.1 getwings stellt über die Internetseite www.get-wings.de und über die getwings-App Informationen und Inhalte, insbesondere Meditationen, (nachfolgend und zusammenfassend: „Dienste“) digital zur Verfügung. Die Dienste von getwings können kostenfrei oder kostenpflichtig sein. Sofern ein Dienst kostenpflichtig ist, wird dies ausdrücklich ausgewiesen.

2.2 Kostenpflichtige Dienste sind von einer Registrierung abhängig. Dazu sind folgende Informationen zur Person notwendig: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Stadt, Land sowie Zahlungsinformationen. Diese Informationen sind durch den Kunden jederzeit änderbar. Der Kunde versichert, dass alle im Rahmen seiner Registrierung übermittelten Daten wahr, vollständig und stets aktuell sind. Die einzelnen Schritte, die zum Erwerb von kostenpflichtigen Diensten führen, lassen sich der Darstellungen auf der Webseite bzw. der App bzw. des Apple App Store oder Google Play Store (nachfolgend stets: „App-Stores“) entnehmen.

2.3. Die Registrierung bei getwings ist nur zulässig, wenn Sie volljährig sind.

2.4 Durch Zahlung des Entgelts ist der Kunde berechtigt, alle Dienste, die getwings zur Verfügung stellt, zu nutzen. Preise und Leistungsumfang der angebotenen Dienste sind in der Rubrik „Preise und Leistungsumfang“ einsehbar.

2.5 Die Dienste von getwings können grundsätzlich auf allen von getwings unterstützten Endgeräten bzw. Plattformen genutzt werden. Technisch bedingte sowie anderweitige Begrenzungen sind der Beschreibung des Leistungsumfangs entnehmbar. Sofern der Kunde die Dienste über einen App-Store erwirbt, gelten zusätzlich die jeweiligen Allgemeinen Geschäftsbedingungen des App-Stores. Bei der Nutzung der Web-App, insbesondere in Drittnetzen oder im Ausland, können für den Kunden Übertragungskosten seines Internetzugangsanbieters entstehen, für die getwings keine Haftung oder Kostenübernahme übernimmt.

3. Zustandekommen des Vertrages

3.1 Die Darstellung der Dienste von getwings stellt kein Angebot i.S.d. §§145ff BGB dar, sondern eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden, die angebotenen Produkte, insbesondere die digital zur Verfügung gestellten Meditationen, zu bestellen. Indem der Kunde sich registriert und eine Bestellung, insbesondere durch Bestätigung des Bestellbuttons abgibt, gibt der Kunde ein verbindliches Angebot an getwings ab. Der Kunde erhält eine Bestätigung des Empfangs der Bestellung per E-Mail. Diese Bestätigung über den Eingang der Bestellung stellt keine Annahme des Angebots dar, sondern informiert den Kunden nur darüber, dass die Bestellung bei getwings eingegangen ist. Das Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und getwings kommt erst durch die Freischaltung der Dienste zustande.

3.2 Sofern getwings das Angebot des Kunden nicht annehmen kann, wird der Kunde umgehend informiert. Bereits erbrachte Leistungen des Kunden werden unverzüglich erstattet.

4. Preise und Bezahlung

4.1 Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

4.2. getwings akzeptiert nur die im Rahmen des Bestellvorgangs angezeigten Zahlungssysteme, die in aller Regel durch entsprechende Dienstleister betrieben werden. Für die Zahlungsabwicklung über den entsprechenden Zahlungsdienstleister gelten ausschließlich die allgemeinen Geschäfts- bzw. Nutzungsbedingungen sowie Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Zahlungsdienstleisters. Gegebenenfalls muss der Kunde über ein Nutzerkonto bei dem Zahlungsdienstleister verfügen.

4.3 Entgelte sind für die gesamte beauftragte Laufzeit fällig. Sofern Entgelte nicht eingezogen werden können, trägt der Kunde alle dadurch entstehenden Kosten, sofern er das kostenverursachende Ereignis des Nichteinzugs zu vertreten hat. Sofern der Kunde Entgelte nicht entrichtet oder geleistete Zahlungen rückbelastet werden, ist getwings berechtigt, den Zugriff auf einzelne oder alle Dienste zu sperren.

4.4 getwings behält sich das Recht vor, kostenpflichtige Dienste für einen gewissen Zeitraum oder im Hinblick auf einzelne Dienste kostenlos anzubieten und/oder Testangebote zu offerieren. Testangebote können jederzeit nach dem Ermessen von getwings beendet oder dem Leistungsumfang nach verändert werden. Zur Nutzung des Testangebotes kann getwings verlangen, dass der Kunde seine Zahlungsdaten hinterlegt. Sofern der Kunde das Testangebot bis 14 Tage vor Ablauf des Testzeitraums nicht per E-Mail in Textform an getwings kündigt, wandelt sich das Testangebot in einen kostenpflichtigen Dienst um. Nach dem Ende des Testangebotes ohne Kündigung kann getwings den Kunden für die daraufhin kostenpflichtige Weiternutzung des jeweiligen Dienstes mit den dafür anfallenden Entgelten belasten. Der Kunde wird hierauf im Rahmen der Angebotsdarstellung hingewiesen und muss dem zustimmen.

5. Widerrufsrecht

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (NBA Digitale Meditationen und Coaching GmbH, Eulengasse 6, 53347 Alfter, E-Mail: info@get-wings.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden wir Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es zurück:

NBA Digitale Meditationen und Coaching GmbH
Eulengasse 6, 53347 Alfter
Email: info@get-wings.de

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf folgender Waren* / die Erbringung folgender Dienstleistungen*: ________________________________________________
Bestellt am* / erhalten am*: __________________________________________________________
Name des Verbrauchers: _____________________________________________________________
Anschrift des Verbrauchers: ___________________________________________________________
E-Mail-Adresse: _____________________________________________________________________
Datum: _____________________
Unterschrift des Verbrauchers: ______________________________
(*) Unzutreffendes bitte streichen

6. Pflichten des Kunden

6.1 Jeder Kunde, der einen Dienst von getwings in Anspruch nimmt, ist für die Sicherheit und Sicherstellung der Vertraulichkeit seines Kontos und Passwortes und für die Beschränkung des Zugangs zu seinem Computer und mobilen Geräten verantwortlich. Soweit unter anwendbarem Recht zulässig, erklärt der Kunde sich damit einverstanden, für alle Aktivitäten verantwortlich zu sein, die über sein Konto oder Passwort vorgenommen werden. Der Kunde sollte daher alle erforderlichen Vorkehrungen durchführen, um sicherzustellen, dass sein Passwort geheim gehalten und sicher aufbewahrt wird. Der Kunde sollte getwings unverzüglich informieren, wenn er Anlass zur Sorge hat, dass ein Dritter Kenntnis von seinem Passwort erlangt hat oder das Passwort unautorisiert genutzt wird oder dies wahrscheinlich ist.

6.2 Der Kunde darf die zur Authentifikation und Identifikation übersendeten bzw. verwendeten Zugangsdaten keinem Dritten zugänglich machen oder diese an Dritte weitergeben. Eine Überlassung des Kundenkontos an Dritte ist unzulässig. getwings und die darüber verfügbaren Dienste werden dem Kunden nur zur persönlichen und nicht kommerziellen Nutzung zur Verfügung gestellt. Der Kunde darf getwings nur für seine eigenen privaten Zwecke nutzen.

6.3 Der Kunde darf die getwings Dienste nicht verwenden: (i) in einer Weise, die dazu geeignet ist, die getwings Dienste oder den Zugang dazu zu unterbrechen, zu beschädigen oder in sonstiger Art zu beeinträchtigen, oder (ii) für betrügerische Zwecke oder in Verbindung mit einer Straftat oder rechtswidrigen Aktivität oder (iii) um Unannehmlichkeiten, Belästigung oder Angst zu verursachen. getwings behält sich das Recht vor, die Dienste innerhalb der App bzw. auf der Webseite vorzuenthalten oder Zugangskonten zu schließen. Das gilt insbesondere für den Fall, dass der Kunde gegen anwendbares Recht, vertragliche Vereinbarungen oder die hier genannten Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstößt.

6.4 Der Kunde darf die von getwings bereitgestellten Inhalte, Meditationen, Informationen und Grafiken weder kopieren, vervielfältigen, weiterleiten, „rippen“, aufzeichnen, übertragen, aufführen, der Öffentlichkeit zugänglich machen noch Dritten den Zugang oder die Wahrnehmung der Dienste ermöglichen.

6.5 Die Webseite/App von getwings ist ein urheberrechtlich geschütztes Software-Programm. Der Kunde erhält hieran ein einfaches, nicht ausschließliches, nicht übertragbares und widerrufliches Recht zur persönlichen Nutzung. Der Kunde ist nicht berechtigt, die Webseite/App über das gesetzlich vorgesehene Maß hinaus zu modifizieren, dekompilieren oder zu bearbeiten. Es ist dem Kunden ferner untersagt die Webseite/App und/oder deren Inhalte zu verpachten, zu vermieten oder anderweitig zu übertragen oder Viren, Würmer, Trojaner oder andere Schadcodes einzusetzen, die die Funktionsfähigkeit der Webseite/App gefährden oder beeinträchtigen könnten.

6.6 Der Kunde verpflichtet sich, die Zugangskontrollsysteme zu den kostenpflichtigen Diensten einzuhalten und keine Maßnahmen zu ergreifen, um die Dienste von getwings in unberechtigter Weise zu nutzen.

6.7 Der Kunde hat, sofern er die App über einen App-Store bezieht, die vertraglichen Vereinbarungen des App-Store Betreibers zu beachten.

7. Datenschutz

getwings verpflichtet sich, die personenbezogenen Daten der Kunden nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln. Nähere Informationen finden Sie im Punkt „Datenschutzerklärung“.

8. Gewährleistung und Haftung

8.1. Dem Kunden stehen vorbehaltlich der folgenden Absätze 8.2. bis 8.4. die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche zu.

8.2. Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von getwings, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist.

8.3. Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet getwings nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Kunden aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

8.4. Die Einschränkungen in 8.2. und 8.3. gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von getwings, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.

8.5. Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt, ebenso eventuelle Ansprüche aus einer durch getwings oder einen Dritten übernommenen Garantie für die Beschaffenheit der Sache oder dafür, dass die Sache für eine bestimmte Dauer eine bestimmte Beschaffenheit behält.

9. Vertragslaufzeit und Kündigung

9.1. Der Nutzungsvertrag läuft zunächst über den gebuchten Mindestnutzungszeitraum. Danach verlängert sich der Nutzungsvertrag jeweils um die Dauer des gebuchten Mindestnutzungszeitraums, wenn dieser nicht wie in Punkt 9.3 beschrieben vor Ablauf des gebuchten Mindestnutzungszeitraums gekündigt wird.

9.2. Der Kunde kann die Dienste auch nach Kündigung bis zum Ende des jeweiligen, bereits gebuchten Zeitraums nutzen. Mit Beendigung des Nutzungsvertrages endet auch das Recht des Kunden zur Nutzung der im Rahmen des Nutzungsvertrages ausgewählten Dienste von getwings. Eine erneute kostenpflichtige Registrierung ist jederzeit möglich.

9.3. Die Kündigung durch den Kunden kann jederzeit per E-Mail an info@get-wings.de oder an die im Impressum benannte Adresse per Brief erfolgen. Wenn Sie Ihren Vertrag mit uns über die Webseite (www.get-wings.de) geschlossen haben, können Sie auch durch Betätigung des Buttons „Abo kündigen“ in den Kontoeinstellungen kündigen. Wenn Sie die Dienste von getwings über einen App-Store erworben haben, müssen Sie über den entsprechenden App-Store, wie in der jeweiligen Abonnementverwaltung beschrieben, kündigen.

10. Anwendbares Recht

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

11. Kontakt

Wenn Sie Fragen zu den Diensten von getwings oder den Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben, wenden Sie sich bitte per Email an: info@get-wings.de oder postalisch an: NBA Digitale Meditationen und Coaching GmbH, Eulengasse 6, 53347 Alfter, Deutschland.

Wir danken für das Lesen unserer Geschäftsbedingungen und hoffen, dass Ihnen unsere Dienste gefallen und Freude bereiten.

<